Direkt zum Inhalt

Willkommen beim ZKS, für unterstützung bitte unter 044 802 33 77 melden.

Zürcher Kantonalverband für Drachenboot, Outrigger und SUP

Der ZKDO vereint drei unkonventionelle Paddelsportarten: Drachenboot, Outrigger und das Stand-up-Paddeln (SUP).

Der Drachenbootsport hat seinen Ursprung vor über 2500 Jahren in China. In den 12,5 m langen Booten paddeln bis zu 20 Personen in einheitlichem Rhythmus, unterstützt vom Trommelschlag. Der Drachenbootsport ist in Asien weit verbreitet, wird aber weltweit als Breitensport und Leistungssport ausgeübt und ist eine einmalige internationale Gemeinschaft.

Outrigger ist ein traditionelles Auslegerkanu mit Ursprung im pazifischen Raum. Die Boote werden als Einer, Zweier oder Sechser gepaddelt und sowohl gemütlich als auch im harten Wettkampf bewegt.

Stand-up-Paddeln fand in den letzten Jahren zunehmende Verbreitung auf Schweizer Gewässern. Stehpaddeln existiert als Wettkampfsport und als Freizeitsport für Yoga oder gemütliches Cruisen auf dem Wasser.

 

«Der ZKDO steht für nicht alltäglichen Paddelsport auf dem Wasser. Als Teil des ZKS-Netzwerks finden wir als kleiner Verband mit unseren Bedürfnissen Gehör und Unterstützung.»

Dani Kaufmann, Präsident

Facts

4 Vereine/Gruppen
250 Mitglieder
2008 Gründung
2008 ZKS-Beitritt

Vorstand

Dani Kaufmann (Präsident)
Eric Hämmig
Raphael Schnyder

Kontakt

Zürcher Kantonalverband für Drachenboot, Outrigger und SUP
Julie-Bikle-Strasse 22 
8406 Winterthur
www.zkdo.ch
dani [dot] kaufmannatzkdo [dot] ch

 

Materialverantwortlicher
Daniel Kaufmann
Julie-Bikle-Strasse 22
8406 Winterthur
M 079 298 14 10
dani [dot] kaufmannatzkdo [dot] ch

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.

Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Weitere Informationen.