Direkt zum Inhalt

Willkommen beim ZKS, für unterstützung bitte unter 044 802 33 77 melden.

Vereinigung der Schachverbände und Schachvereine des Kantons Zürich

Einfach und doch kompliziert, uralt und doch immer wieder neu: Vielleicht liegt genau in diesen scheinbaren Widersprüchen die grosse Faszination des Schachspiels.

Die Regeln sind schnell erlernt; gleichwohl stehen Anfänger bald vor einem ausweglosen Labyrinth. Niemand wird Schach mit seinen Tricks, überraschenden Finten und verwirrenden Kombinationen je komplett beherrschen. Schach ist ein streng logisches Spiel, in dem der Zufall keine Rolle spielt. Alle Siege und Niederlagen habe ich mir selber zuzuschreiben. Es ist schon im Kindergarten erlernbar und bereitet bis ins hohe Alter Freude. Andere Sportarten trainieren den Körper – Schach fördert und erhält die geistige Fitness. Wohl ist Schach kein Zuschauersport, trotzdem zieht es alle Gesellschaftsschichten in seinen Bann – sei es bei einer Hobbypartie auf einem Gartenschach oder bei einer Turnierpartie.

«Durch das Schachspielen lernt die Spielerin oder der Spieler, sich mit den Konsequenzen seiner Überlegungen auseinanderzusetzen, und fördert damit sein Konzentrationsvermögen, die Entscheidungsfähigkeit, Ausdauer, Hartnäckigkeit und das räumliche Vorstellungsvermögen, belastet doch eine einzige schlechte Entscheidung die ganze Partie.»

Patrik Hugentobler, Präsident

Facts

40 Vereine/Gruppen
1200 Mitglieder
1935 Gründung
2002 ZKS-Beitritt

Vorstand

Patrik Hugentobler (Präsident)
Jürg-Peter Baumann
Beat Bollinger
Roman Freuler
Christian Grätzer

 

Kontakt

Vereinigung der Schachverbände und Schachvereine des Kantons Zürich
www.zuercher-schachverband.ch

 

Materialverantwortlicher
Patrick Hugentobler
Glärnischweg 33
8604 Volketswil

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.

Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Weitere Informationen.